ZURÜCK

SOMMERFIT

SOMMERFIT - 1.Juli - 31.August

Der Sommer ist da! Die warme Jahreszeit bedeutet mehr Zeit im Freien, mit Aktivitäten in der Natur, zu verbringen. Das Team der Sporthalle möchte euch sportlich durch die Sommermonate begleiten! Die nächsten 8 Wochen stehen bei uns deshalb unter dem Motto "SOMMERFIT".

 

Das Programming unserer vier Haupteinheiten Movnat, Strength, Conditioning und Mobility orientiert sich in den kommenden Wochen an diesem Motto.

In den MOVNAT-Stunden arbeiten wir während "Sommerfit" vor allem an eurem Climbing- und Vaulting-Skills. Die erklärten Ziele der nächsten acht Wochen lauten:

1. Ihr könnt so ökonomisch wie möglich auf etwas, beispielsweise einen Ast, hinaufklettern.

2. Ihr könnt Hindernisse auf verschiedene Arten überwinden und schafft es auch noch das spielend leicht aussehen zu lassen. 

Climbing und Vaulting wechseln sich hierbei jede Woche ab. Die Schwierigkeitsstufen der Übungen steigern sich von Woche zu Woche, werden aber immer an euer individuelles Niveau angepasst.

 

Für die STRENGTH-Stunden haben wir Trainer uns in der Planung der nächsten zwei Monate vor allem auf eure Rumpfkraft und Schulterstabilität fokussiert. Wir sind davon überzeugt, dass ein starker Rumpf einer der Grundbausteine für eine gute körperliche Leistungsfähigkeit ist. Fixbestandteil, jeder Strength-Einheit der nächsten 8 Wochen, wird eine progressive Steigerung der Übung Toes to Bar sein. Auch hier gilt, jeder startet an seinem individuellen Ausgangspunkt und steigert sein Niveau.

In CONDITIONING trainieren wir euer Herzkreislaufsystem und bereiten es für längere Ausdauerbelastungen im Sommer vor. Den Hauptteil der Einheiten macht ein Intervall-Zirkel der Übungen Plank und Single-Arm Carry abwechselnd mit Laufbelastungen aus. Die Intensität der Intervalle, beispielsweise ob ihr geht oder lauft, könnt ihr selbst steuern und an eure Leistungsfähigkeit und Tagesverfassung anpassen. Ein weiterer Fixteil der Conditioning-Stunden ist eine TABATA-Belastung der Übungen Squats und Deathhang.

 Über die Sommermonate, arbeiten wir in unseren MOBILITY-Einheiten an der Beweglichkeit eurer Wirbelsäule und der Rückseite eurer Beine. Die Rumpfbeuge bzw. der Forward Fold, in verschiedensten Varianten, wird Hauptfokus der Einheiten sein.

Auch unsere Online- sowie Outdoor-Einheiten orientieren sich an unserem Sommerfit-Programming. Ihr könnt so,  von zu Hause aus oder auch aus dem Urlaub, weiter an euren Zielen arbeiten.

Prinzipiell gilt sowohl für Members, wie auch für Neukunden, dass ein Einstieg innerhalb des Trainingszyklus jederzeit möglich ist. Optimal ist es aber natürlich, wenn ihr von Anfang an dabei seid und die von euch gewählten Stunden auch regelmäßig besucht.

Genauere Infos zu unserem Programming, den einzelnen Übungen sowie Insights der "Sommerfit"-Trainingsstunden aus der Sporthalle findet ihr in den nächsten Wochen auf unseren Social-Media-Kanälen. (Instagram "@sporthallewien" und Facebook "Sporthalle Wien")

Auch nach Ende des Sommers und damit unseres Sommerfit-Programms, geht es bei uns in der Sporthalle im Zwei-Monats-Rhythmus weiter. Mit einem neuen Thema und neuen sportlichen Zielen, starten wir ab September gemeinsam in und durch einen aktiven Spätsommer & Herbst.

In folgendem Video findet ihr die Inhalte des Sommerfit-Programms noch einmal von unseren Coaches zusammengefasst.

 

Wir freuen uns auf einen sportlichen Sommer in der Sporthalle Wien mit Euch!